Wärmedämmverbundsysteme

Zu hohe Heizkosten? Auch die Umwelt wird es Ihnen danken…

Nicht nur durch die Bestimmungen des Gesetzgebers macht eine Wärmedämmung einen Sinn. Durch eine Dämmung der Außenhülle Ihrer Fassade senken Sie die Energiekosten und schonen die Umwelt durch verminderten Kohlendioxidausstoß.
Die richtige Wahl des Dämmstoffes wie Polystyrol-Hartschaum (EPS) oder mineralische Produkte wie Steinwolle und die damit verbundenen Wärmedämmwerte müssen im Vorfeld genau bestimmt werden um für Sie den passenden Nutzen erzielen zu können.
Besonders Anschlüsse an Fenster, Balkonen, zum Dach oder Bauteilen welche zum Erdreich angrenzen u. ä. müssen genau bestimmt und ausgeführt werden, so das keine Wärmebrücken entstehen und Schimmelflächen in Ihrem Wohnraum von vornherein vermieden werden.
Energieeinsparmaßnahmen werden auch durch den Gesetzgeber gefordert und durch günstige Förderdarlehen unterstützt.

Sie sehen es gibt im Vorfeld einiges zu beachten, gerne Unterstützen wir und unsere professionellen Berater Sie in allen Fragen rund um Energieeinsparungen.